Vergiss, wenn Du leben willst

Vergiss, wenn Du leben willst

Die schöne, glamouröse Amerikanerin Cornelia Grant, die plötzlich im verschlafenen Ferienort Dornburg auftaucht, fasziniert die Bewohner des Städtchens. Niemand ahnt jedoch, dass ein dunkles Geheimnis Cornelias Leben umschattet und sie zurück nach Deutschland trieb – in ihre einstige Heimat. Hier verlebte sie inmitten der Schrecken des Zweiten Weltkrieges ein unvergleichliches Glück mit Simon, dem einzigen Mann, den sie je lieben konnte, doch hier erlitt sie auch das schwerste Leid, das einer Frau widerfahren kann – und hier will sie nach Simons Mörder suchen. Dass sie sich dabei selbst in tödliche Gefahr begibt, nimmt sie in Kauf – und als ihre Tochter Simone ihr folgt, begeht sie denselben fatalen Fehler …

Sonstiges: 

Das Buch wurde verfilmt unter dem Titel Das Geheimnis unserer Liebe.

 

E-Book: Heyne 2014